Diagnostische Mammographie

Die hochauflösende Bildgebung des AMULET Innovality macht dieses Mammographiesystem zu einer idealen Lösung für die Mammadiagnostik.

Räumliche Auflösung

Eine der wichtigsten Kriterien für die Leistung eines digitalen Mammographiesystems ist die räumliche Auflösung.

Die Darstellung von Mikrokalk verlangt eine hohe Packungsdichte der Pixel. Das AMULET Innovality stellt ein Bild in einer Auflösung von 50µ sowohl bei 2D- als auch Tomosyntheseuntersuchungen zur Verfügung. Diese hohe Auflösung wird bislang von keiner anderen digitalen Technologie für die Mammographie erreicht.

Tomosynthese

Die Tomosynthese Funktion des AMULET Innovality hat eine einzigartige Funktion: Zwei Aufnahmemodi stehen zur Verfügung, um die besten Ergebnisse und ein Gleichgewicht von Effizienz und Genauigkeit sicherzustellen..

Bei 15 Einzelaufnahmen in einem Winkel von 40°, ist der hochauflösende HR-Modus des AMULET Innovality ideal für die diagnostische Bewertung.
Durch die herausragende Bildqualität, zusammen mit der hohen Leistung bei Überlagerungen, gibt das AMULET Innovality scharfe und detaillreiche Bilder aus, die extrem nützlich sind, um Läsionen auch bei dichtem Brustgewebe zu erkennen.

Vergrößerungen und Zielaufnahmen

Mit der großen Auswahl an Kompressionsplatten können mit dem AMULET Innovality Vergrößerungen und Zielaufnahmen durchgeführt werden: Spezielle Kompressionsplatten sind in runder und eckiger Form für jede Anforderung bei der individuellen Untersuchungsplanung verfügbar.
unchecked checked unchecked checked
Die Informationen auf dieser Website sind nur für medizinische Fachkräfte bestimmt